3 Jahre gültig
Top Preise sichern
Exklusive Special Deals
Umweltprojekte unterstützen
Fragen? +39 0473 861886

Allgemeine Geschäftsbedingungen 


gültig ab 01.01.2021


I. Allgemeines

Unser Unternehmen betreibt die Verkaufsplattformen offers.moveen.shop und holidays.moveen.shop (in der Folge auch "die Plattformen". Diese Verkaufsplattformen ermöglichen es teilnehmenden Unternehmen, touristische Dienstleistungen in jeder gesetzlich zulässigen Form (etwa Gutscheine, Buchungsberechtigungsscheine, Rabattcoupons, konkrete Reisepakete und dgl.) zu verkaufen, zu vermitteln oder in jeder anderen gesetzlich zulässigen Form zu vertreiben und zu erwerben.


II. Anbieter

Eine Benützung der Plattformen als Anbieter ist nur nach Abschluss einer Einzelvereinbarung möglich. Unsere Verkaufsplattformen stehen nur gewerblichen, bzw. unternehmerisch tätigen Anbietern offen, Privatverkäufe sind nicht zulässig.

Jedes Angebot hat konkret zu enthalten, welches Unternehmen für den Inhalt verantwortlich ist. Da unsere Verkaufsplattformen auch vermittelnden Unternehmen offen stehen, muss der Anbieter nicht unbedingt derjenige sein, mit dem der Vertrag über die Erbringung einer touristischen Dienstleistung zu Stande kommt.


III. Vertragsbedingungen

Die Annahme eines auf unserer Verkaufsplattformen eingestellten Angebotes ist nur zu den Bedingungen des für das Angebot Verantwortlichen möglich. Es gelten daher die jeweils beim Angebot angeführten Bedingungen des für das Angebot Verantwortlichen, die unsererseits nicht beeinflusst werden können.

Die Preise gelten jedenfalls zum Zeitpunkt der Bestellung inklusive gesetzlicher MwSt. Sie sind vor Vertragsschluss im Warenkorb und danach in der, an den Kunden übersendeten Bestellbestätigung ersichtlich. Die Verrechnung erfolgt in Euro.

IV. Bestellvorgang

Wenn Sie das gewünschte Produkt (die gewählte Dienstleistung) ausgewählt haben, können Sie dieses (diese) unverbindlich durch Anklicken des Buttons "In den Warenkorb" in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons "Warenkorb" im Kopfbereich unverbindlich ansehen. Die Produkte (Dienstleistungen) können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons "Entfernen" wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte (Dienstleistungen) im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button "Zur Kasse". Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Bei Erstbestellung ist eine Registrierung als "Neuer Benutzer" erforderlich. Für weitere Bestellungen genügt die Eingabe des vom Benutzer bei der Erstregistrierung festgelegten Logins und Passwortes. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. Nach Eingabe Ihrer Daten und Auswahl der Art der Zahlung und Lieferung gelangen Sie über den Button "Bestellübersicht" zur Bestellseite, auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Durch Anklicken des Buttons "Zahlungspflichtig bestellen" schließen Sie den Bestellvorgang ab. Durch Betätigung des „Zurück-Pfeiles“ des Browsers können Sie die Eingaben korrigieren. Der Bestellvorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browsers abbrechen.


V. Vertragsabschluss

Der Vertrag für die Erwerber kommt mit Moveen zu Stande.

Die auf der Website angebotenen Gutscheine stellen ein unverbindliches Kaufangebot dar. Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Onlinebestellung eines Gutscheins via Internet stellt ein verbindliches Kaufangebot des Kunden dar, welches von der Moveen durch eine Bestellbestätigung via E-Mail nochmals bestätigt wird und wodurch der Kaufvertrag zustande kommt. Nach dem Zahlungseingang, des aufgrund des geschlossenen Kaufvertrages geschuldeten Entgeltes, werden die gekauften Gutscheine von der Moveen an den Käufer versendet. Sollte der online bestellte Gutschein dem Besteller bereits übermittelt worden sein, noch bevor das hierfür zu leistende Entgelt bei der Moveen eingelangt oder gutgeschrieben wurde, so erlangt der Gutschein bis zur vollständigen Bezahlung keine Gültigkeit und somit ist die Moveen berechtigt, die im Gutschein verbrieften Leistungen bis zur vollständigen Bezahlung des hierfür geschuldeten Entgeltes zurückzuhalten.

Gutscheine sind auf vorherige Anfrage und Verfügbarkeit einlösbar und drei Jahre ab dem im Gutschein angeführten Ausstellungsdatum gültig. Jeder Gutschein kann nur einmal eingelöst werden, was durch eine mit dem Gutschein verbundene Gutscheinnummer sichergestellt wird.

Da ein Gutschein entsprechend weitergegeben, bzw. verschenkt werden kann, besteht keine Pflicht und Möglichkeit seitens der Moveen das Besitzrecht des Einlösers zu überprüfen. Beim Einlösen wird lediglich überprüft, ob die entsprechende Gutscheinnummer wirklich im System als noch verfügbar aufscheint und ob der entsprechende Gutschein auch wirklich bezahlt wurde. Verlorene Gutscheine werden nicht ersetzt. Auch können Gutscheine nicht gegen Barwertauszahlung zurückgegeben werden. Aus betrieblichen Gründen können die im Gutschein aufgeführten Leistungen nur vom Betrieb erbracht resp. gewährleistet werden, wenn eine entsprechende und rechtzeitige Reservierung erfolgt ist. Die im Gutschein beschriebene Dienstleistung kann je nach Begebenheit abweichen, solange die Abweichung nicht signifikant ist.


VI. Zahlung

Unser Unternehmen ist auf jedem Fall befugt, für den abgeschlossenen Vertrag Zahlungen entgegenzunehmen. 

Wir akzeptieren folgende Zahlungsarten:

• Überweisung: Bei der Zahlungsart Überweisung hat der Kunde innerhalb einer Woche ab dem Zugang der Bestellbestätigung die Zahlung vorzunehmen. Die Zusendung des Gutscheines erfolgt erst nach Zahlungseingang.

• PayPal: Bei Zahlung per PayPal wird von Ihrem virtuellen PayPal-Konto Geld überwiesen. Ihre Bankverbindung oder Kreditkartennummer ist in Ihrem PayPal-Konto hinterlegt und Ihre Daten werden dadurch bei der Zahlung nicht übermittelt.

• Kreditkarte: Für die Kreditkartenzahlung gelten die jeweiligen Geschäftsbedingungen des Kreditkarteninstituts. Die Zusendung des Gutscheines erfolgt erst nach Zahlungseingang.


VII. Gewährleistung und Haftung

Die Gewährleistungsverpflichtungen des jeweiligen Anbieters richten sich nach den jeweiligen Vertragsbedingungen. Als Anbieter einer Verkaufsplattform übernehmen wir keine Haftung für die vom Angebotsverantwortlichen, oder dem jeweiligen Vertragspartner, zu erbringenden Leistungen. 


VIII. Widerruf

Die Möglichkeit eines Rücktritts, bzw. eines Widerrufs richtet sich nach den jeweils anwendbaren gesetzlichen Vorschriften. 

Widerrufsbelehrung

1.) für Verbraucher in der EU

Sowohl Gutscheine, die in körperlicher Form zur Verfügung gestellt werden, als auch digitale Gutscheine sind Waren im Sinne der Verbraucherrechterichtlinie und unterliegen daher im Fernabsatz den Regelungen des Widerrufsrechts. Für beide Formen von Gutscheinen steht dem Verbraucher ein 14-tägiges Widerrufsrecht ab Zugang der Dienstleistung zu.


IX. Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten

Sie können unsere Website grundsätzlich besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wenn Sie einkaufen möchten, unseren Newsletter abonnieren oder bestimmte Funktionen unserer Website nutzen wollen, werden personenbezogene Daten erhoben.

Dateneingabe

Damit Sie im Shop bestellen und wir Ihre Bestellung bearbeiten können, benötigen wir folgende Daten des Kunden: Vorname, Nachname, Mailadresse, Straße, Postleitzahl, Ort, Telefonnummer, Geburtsdatum, Benutzername und Passwort. E-Mail-Adresse und Telefonnummer benötigen wir zur schnellen Kontaktaufnahme mit Ihnen bei Nachfragen und Auskünften im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung. Ihr Geburtsdatum benötigen wir zur eventuellen Bonitätsprüfung. Darüber hinaus benötigen wir im Falle der Kreditkartenzahlung den Kreditkartentyp, Ihre Kreditkartennummer, das Ablaufdatum der Kreditkarte und die Prüfziffer auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte. Ihre Daten werden immer verschlüsselt mittels SSL Verfahren (mindestens 128 Bit) über das Internet übertragen.


Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten

Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich nach den gesetzlichen Vorschriften. Zu diesem Zweck erfolgt, soweit erforderlich, eine Weitergabe Ihrer Daten an andere Unternehmen, z.B. die Post. Diese Unternehmen dürfen Ihre Daten nur zur Auftragsabwicklung und nicht zu weiteren Zwecken nutzen und sind uns gegenüber vertraglich zur Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz verpflichtet. Im Falle einer gesetzlichen Vorschrift, einer behördlichen Anordnung oder eines amtlichen Ermittlungsverfahrens sind wir jedoch gesetzlich verpflichtet, die jeweiligen Daten der Behörde zur Verfügung zu stellen.

Newsletter

Mit Ihrem Einverständnis nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletters. Sie können die Zusendung unseres Newsletters auch nach der Anmeldung jederzeit abbestellen, indem Sie sich an die Mailadresse im Impressum wenden oder auf den Link zum Abmelden am Ende jedes Newsletters klicken.

Speicherung Vertragstext

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestellbestätigung per E-Mail zu. Sie können durch Einloggen Ihre Bestellungen und Ihre persönlichen Daten jederzeit einsehen und verändern.


Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden.

Die Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (Langzeit-Cookies). Diese Cookies dienen dazu die vom Besucher getroffenen individuellen Auswahlen (z.B. die in einem Warenkorb abgelegten Artikel) zu speichern, um sie dann beim neuerlichen Aufruf der jeweiligen Site im hinterlassenen Zustand wiederherzustellen. Wir verwenden Cookies für die Erstellung einer nichtpersonalisierten Statistik. Die erzeugten Cookies haben eine Verfallszeit von max. 3 Monaten.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Unter Hilfe in Ihrem Browser finden Sie eine Beschreibung, wie Sie die gängigen Browser entsprechend einstellen und Cookies annehmen oder ablehnen können.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Um unseren Warenkorb nutzen zu können, müssen die Cookies zugelassen werden! Falls Sie keine Cookies annehmen möchten, können sie auch telefonisch oder per Fax bestellen. Bei jeder Anforderung einer Datei im Shop werden Zugriffsdaten gespeichert. Die über Sie gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, durch uns ist ausgeschlossen.

Datensicherheit

Ihre Vertragsdaten werden verschlüsselt mittels SSL Verfahren (siehe Menü Sicherheit) über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Sensible Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes 2000 werden - wenn überhaupt - ausschließlich mit ausdrücklicher Zustimmung der Betroffenen für die Abwicklung eines konkreten Geschäfts gespeichert und nach Geschäftsabwicklung sofort gelöscht.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten, sofern es gesetzlich möglich ist.

Datenschutzinformation

Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Personenbezogenen Daten, wenden Sie sich bitte schriftlich an unseren Datenschutzbeauftragten:

Helmuth Holzner 

A. Kuperion Str. 30

I-39012 Meran, Bozen

Telefon: +39 0473/ 86 18 86

E-Mail: helmuth.holzner@moveen.shop


X. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Die Vertragspartner vereinbaren die Anwendung italienischen Rechts. Hat der Verbraucher im Inland seinen Wohnsitz oder seinen gewöhnlichen Aufenthalt oder ist er im Inland beschäftigt, so kann für eine Klage gegen ihn nur die Zuständigkeit des Gerichtes begründet werden, in dessen Sprengel der Wohnsitz, der gewöhnliche Aufenthalt oder der Ort der Beschäftigung liegt; dies gilt nicht für Rechtsstreitigkeiten, die bereits entstanden sind.

Für Verträge mit Unternehmen ist unser Firmensitz als Gerichtsstand vereinbart.


XI. Speicherung des Vertrages

Der Inhalt des Angebotes wird bei uns gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs bei uns angefordert werden. Wir können jedoch keine Haftung dafür übernehmen, dass die Vertragsdaten in jedem Fall auch noch Wochen nach Vertragsabschluss zur Verfügung stehen.


XIII. Sonstiges

Der Vertragsinhalt, alle sonstigen Informationen, Kundendienst, Dateninformationen und Beschwerdeerledigung werden in deutscher und italienischer Sprache angeboten.

Wir empfehlen, an uns gerichtete Erklärungen, Anzeigen, etc. in Schriftform an uns zu richten.

Kundenanfragen und Reklamationen werden innerhalb von höchstens zwei Werktagen inhaltlich beantwortet, wobei der Samstag nicht als Werktag gilt.


XIV: Abweichungen und Irrtümer

Abweichungen bei Abbildungen der angebotenen Leistungen sind möglich.

Irrtümer und Änderungen der Leistungen vorbehalten.